Brautkrone | Fürstenberg

59,001.199,00

Frei, edel und besonders – wie die Herrin von Wolfach und Gräfin von Fürstenberg so steht sie machtvoll und klar. Udilhild war ihr Name, die Anherrin die das Stadtrecht und den Freiheitsbrief für Ihre Bürger der Region Fürstenberg erstritt – denn Stadtluft machte bekanntlich frei!

Das mit Silberfaden prächtig bestickte “Tschobenband” gibt es in keiner anderen Tracht. Es ist einzigartig und nur in der Region Fürstenberg zu finden. Der “Tschoben” ist ein kurzes schwarzes Jäckchen aus Seidenstoff welches vom “Tschobenband” über der Brust mit einer Schleife gebunden wird.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: BF Kategorie:

Beschreibung

In unserem Online-Shop finden Sie eine Auswahl an Ausführungen der Kunstarbeiten von Sebastian Wehrle. Einen Überblick & Beschreibungen über die verfügbaren Ausführungen erhalten Sie in unserem Größenguide. Andere von uns angebotene Ausführungen die nicht im Online-Shop erhältlich sind, können per E-Mail bestellt werden.

Das könnte dir auch gefallen …

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.